FG Kalk

FG Kalk
Forschungsgemeinschaft
Kalk und Mörtel e.V.
FG Kalk
Direkt zum Seiteninhalt
Herzlich Willkommen...

bei der Forschungsgemeinschaft Kalk und Mörtel e.V., der Nr. 1 in Sachen Kalkforschung!

Als Mitglied der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen (AiF) arbeiten wir im Auftrag der Deutschen Kalkindustrie, Anwendern und Behörden. Unsere Forschungspartner sind Universitäten, Forschungsinstitute und Industriepartner.
FORSCHUNGSSCHWERPUNKTE
Die deutsche Kalkindustrie stellt sich als unverzichtbare Schlüssel- und Grundstoffindustrie den großen Herausforderungen unserer Zeit. Die anwendungsorientierte Forschung unterstützt dabei die Schwerpunkte und Zielsetzungen, die in der Roadmap Klimapositive Kalkindustrie 2050 des Bundesverbandes der Deutschen Kalkindustrie (BVK) formuliert sind!
KLIMASCHUTZ UND CO2-REDUKTION
Die Erforschung von CO2-Separations- und Reduktionstechniken steht klar im Fokus. Mit dem AiF-Projekt "Kalkbasierter Feststoffreaktor zur CO2-Abscheidung" werden von 2020-2022 die Grundlagen für eine CO2-Reduktion nicht nur brennstoffbedinger Emissionen sondern auch rohstoffbedingter Emissionen geschaffen. An einer großtechnischen Umsetzung einer Reallabor-Anlage direkt am Kalkwerk wird bereits seit Frühjahr 2020 gearbeitet.
Das abgeschlossene Projekt "ECO2" widmete sich sowohl der CO2-Reduktion von Abgasen als auch dem wichtigen Aspekt der Karbonatisierung/ CO2-Wiederaufnahme. Die Karbonatisierung ermöglicht es der Kalkindustrie eine CO2-Senke zu werden.
KREISLAUFWIRTSCHAFT UND UMWELTSCHUTZ
Die Erforschung von umweltfreundlichen Verfahren im Sinne der Kreislaufwirtschaft ist eine weiterer Forschungsschwerpunkt der FG Kalk. Hierbei stehen besonders der Ressourcenschutz und die Rückgewinnung von lebensnotwendigen Nährstoffen wie Phospohor (P) oder Stickstoff (N) mittels Kalk im Fokus. In zwei aktuellen AiF-Verfahren werden die Stickstoffreduktion von Gärresten zur Ammoniakwasserherstellung (L'AmmoRE-Projekt) und die Phosphatbindung bei gleichzeitiger Herstellung von CaP/MAP-Düngern auf Kläranlagen (Re-BioP-Cycle-Projekt) erforscht. Projekte im bereich der Rauchgasreinung mittels Kalkprodukten runden das Portfolio ab.
KALKHERSTELLUNG UND VERFAHRENSTECHNIK
Zur weiteren Verbesserung der Prozessbedingungen sowie der Reduktion des Energieverbrauchs beim Brennen von Kalk wurden und werden innerhalb mehrerer AiF-Projekte Modellierungen und Simulationen für die weitverbreiteten Ofentypen GGR-Öfen, Schachtöfen und mischgefeuerte Normalschachtofen durchgeführt. Diese Simulationen ermöglichen eine weitere verfahrenstechnische Steigerung der Wirkungsgrade der bereits sehr effizienten Kalköfen.
 











 LEITLINIEN DER FORSCHUNGSGEMEINSCHAFT KALK UND MÖRTEL E.V.

1. Wir forschen vorwettbewerblich an branchenrelevanten Themen.

2. Unsere Themen werden überwiegend durch neue oder veränderte Gesetze und Verordnungen sowie geänderte Rahmenbedingen der Politik bestimmt.

3. Wir vernetzen unsere Industrie mit anderen Branchen und Hochschulen in Innovationsnetzwerken.

4. Unser Ziel ist es, den Transfer von Ergebnissen unserer Forschung zu befördern und eine Dialogplattform für Wirtschaft und Wissenschaft zu bieten.

5. Wir möchten mit unserer Forschung unter anderem dem Gedanken der Nachhaltigkeit in den nachfolgenden Bereichen gerecht werden:
- CO2/CCU/CCS
- Kreislaufwirtschaft/LCA
- Ressourcenschutz
- Energieeffizienz

6. Wir haben ein offenes und transparentes Verfahren zur Entscheidung über Forschungstheme durch die Gremien des BVK und der FG Kalk und Mörtel.

7. Die sozio-ökonomischen Fragenstellungen der Zukunft erfordern praxistaugliche und wirtschaftlich tragfähige Lösungen, welche wir mit unserer Forschung beeinflussen, steuern und begleiten möchten.
 








TEAM DER FG KALK UND MÖRTEL
Wir freuen uns Ihnen weiterzuhelfen. Hier kommen Sie zum Team der FG Kalk.

Kontakt:
Forschungsgemeinschaft Kalk und Mörtel e.V.
Annastr. 67-71
50968 Köln
Fon: +49 (0) 221 93 46 74 42
Fax: +49 (0) 221 93 46 74 10
Sie finden uns hier (Google Maps)


 










VERÖFFENTLICHUNGEN
KURZBERICHTE/STUDIEN




FORSCHUNGSBERICHTE

Impressum
Das Impressum der Website der FG Kalk und Mörtel e.V. finden Sie hier.

Bildnachweis
Den Bildnachweis der Website der FG Kalk und Mörtel e.V. finden sie hier.
FG Kalk
Datenschutz
Die Informationen zum Datenschutz der Website der FG Kalk und Mörtel e.V. finden sie hier.
Zurück zum Seiteninhalt